Defense wins Championchips!

Michel-2Wenn man am Abend ins Kino gehen will, dann ist die Qual der Wahl schwer, denn an manchen Tagen gibt es keinen Titel, der einen so recht anspricht und an anderen findet sich auf jedem Monitor ein Film, der nach dem eigenen Geschmack ist.

An dem Abend des Ostersamstages war der zweite Fall für mich eingetreten. Ich konnte mich entscheiden zwischen Tor Wars mit dem zotteligen Michubakel in der Hauptrolle, Michel Knight und sein furchtloses Auto, Michel Gadget – Kampf der Robotermenschen und dem absoluten Blockbuster Michel vs Batman&Superman….auch wenn das Ende und der Verlauf des Films schon klar ist, habe ich mich für diesen Film entschieden, denn der Vormittag gab mir den nötigen Vorgeschmack auf lebensgefährlich Flugeinlagen und blitzschnelle Abwehrreflexe…

Nachdem die Piraten sich wie gewohnt 20 Minuten nach dem Treffpunkt pünktlich am Platz eingefunden hatten und sich in der Umkleide der Gänsehauteintreibenden Taktikansprache ergeben hatten, begaben sie sich mit Feuer auf den Platz und nahmen den Kampf gegen die favourisierten Kicker der La Media auf.

Keiner gab ein Stück Spielfeld gegenüber seinen Gegner auf. Es wurde gerannt, gerangelt und gekämpft. Verschoben, angegriffen und verteidigt.

Als Sascha das erste Mal 10 Meter vor dem Tor auftauchte und nur noch einschießen musste, wurde leider auf Freistoß für die Piraten entschieden. Dieser sollte jedoch auch brandgefährlich richtig Winkel geschlenzt werden und konnte auf der Linie geklärt werden, nachdem er über Saschas Haarspitzen strich und fasst ins Tor abgefälscht worden wäre.

Eine weitere durch Can gezielt herausgeholte Standardsituatuon sorgte dann für die gerechte Führung. Die einstudierte Standard von Alex wurde durch Gecko mit Wucht im Tornetz eingewuchtet, während der Torwart sich aufs “Torwart” schreien beschränkte und auf der Linie kleben blieb.

La Media begann nun verbal auszuteilen gegenüber dem Schiri, den Mitspielern, den Gegenspielern, den Grashalmen, dem Ball, dem Wetter und allem anderen, was die Ohren auf Durchzug gestellt hatte. Keiner wollte mit ihnen sprechen und sie erhören und keiner wollte mit ihnen spielen.

Die Piraten zeigten sich weiter verbissen und der Kapitän Gecko musste den ersten gelben Karton nach einer Summe von Fouls akzeptieren.

Kurz vor der Halbzeit mussten die Piraten eine Drangphase der Medialisten verkraften, die mehrfach gefährlich zum Abschluss kamen, jedoch stand dort noch der unglaubliche Michel im Tor mit der Sprungkraft eines Pumas, den Reflexen einer Kobra und den Armen von Inspektor Gadget. Hinter jeden Schuss der Medialen kam sein Hand oder sie schossen den Ball aus Verzweiflung freiwillig am Gebälk vorbei und so ging es für das bessere Mannschaftsgefüge mit einer verdienten Halbzeitführung in die Halbzeit.

Nach emotionalen Worten, denen nachgesagt wird, dass Jürgen Klopp sie sich per Stream als Lehrvideo reingezogen und gleich mit Tuchel und Guardiola bei Facebook geteilt haben soll, gingen die Piraten mit Messer zwischen den Zähnen in die zweiten 45 Minuten.

Jeder Zweikampf wurde angenommen, jede Chance der Medialen Medialisten abgewehrt oder vergeben und dann ging die zweite, in Testspielen eingeübte Spielweise zum Erfolg gebracht werden. Ein aggressives Pressing führte zum Ballgewinn in der gegnerischen Hälfte und ein umgehender Pass in die Tiefe schickte Marci auf die Reise, der zum 2:0 vollendete nachdem er zwei Gegenspieler austanzte und den Ball am Torwart vorbei in die kurze Ecke schob…sein anschließender Jubelsturm über den gesamten Platz endete in den Armen des absoluten Matchwinners Michel und der umgehenden Auswechselung auf der Atemlosigkeit des Jubels.

Die Piraten glaubten nun an das Weiterkommen, hatten den Sieg im Blick und spielten alle Trümpfe ihrer defensiven Stärke aus. Benny sorgte für weitere Stabilität vor Roberto und Svenno, die trotz der aggresiven Angriffsversuche nichts mehr anbrennen ließen.

Und zur Not stand ja im Tor noch der Genpool von Bat-, Spider-, Iron- und Superman und so gewannen die Piraten bei gleißender Sonne und konnten mit kühlem Blonden den ersten Frühlingstag feiern…

Mannschaft

HALBFINALE !!!